UDO LINDENBERG: Es ist nie zu spät noch einmal durchzustarten