UDO LINDENBERG: Keine Panik - gleich vorbei